30 Jahre Managementberatung

Select your language


Union Jack Stars And Stripes Australia
« Zur Artikelübersicht

Variable Vergütung für den Vorstand

Guten Tag,

für „Variable Vergütung Aktuell“ habe ich am Wochenende zwei kleine Beiträge über variable Vergütungssysteme verfasst. Hierfür habe ich die variablen Vergütungssysteme einzelner DAX-Vorstände angeschaut und auch einen Blick auf die Transparenz der Gehälter im Top-Management öffentlicher Organisationen geworfen.

Was zahlen öffentlich-rechtliche Sender ihren Intendanten? Entgehen diese der öffentlichen Aufmerksamkeit, weil sie so ärmlich sind oder sind sie so hoch, dass sie keiner erfahren darf? Wenn Sie mögen, lesen Sie mal rein: „Managergehälter – Keine Transparenz bei öffentlichen Institutionen“.

Ein unfassbar innovatives Marketing der schwedischen Gebühreneinzugszentrale, das mir bei der Recherche über den Weg gelaufen ist, finden Sie zur Belohnung für das Lesen meines Beitrages an dessen Ende…

Der zweite Beitrag hat die variable erfolgsabhängige Vergütung der Vorstände im Fokus. Was müssen DAX-Aufsichtsräte künftig verbessern, um die Wertschaffung bei der variablen Vergütung der Vorstände sinnvoll zu berücksichtigen? Was ist von den Aufsichtsräten systemseitig zu verändern, um zu niedrige Zielvereinbarungen und übertriebene Bonuszahlungen zu vermeiden? Wenn Sie dieses Thema interessiert, lesen Sie „Vorstandsvergütung – Schwächen bei Messgrößen und Systematik“.

Beide Artikel sende ich Ihnen auf Wunsch auch gerne zu. Eine kurze Mail genügt.

Mit gutem Gruß

Gunther Wolf

5 comments to Variable Vergütung für den Vorstand