30 Jahre Managementberatung

Select your language


Managementberatung Strategieberatung Zielberatung Performanceberatung Managementberatung Strategieberatung Zielberatung Performanceberatung Managementberatung Strategieberatung Zielberatung Performanceberatung

Literatur Unternehmensführung, Mitarbeiterführung, Personalführung

Literatur über Unternehmensführung und Mitarbeiterführung

Gunther Wolfs Fachbücher, Buchbeiträge, Buchartikel und Buchveröffentlichungen ab 2006

Literatur Bücher von Gunther Wolf, Fachbücher, Buchbeiträge, Buchartikel und Buchveröffentlichungen

Er teilt gerne: Sein Wissen, seine Erfahrungen, seine Tools. Nutzen Sie das in Fachbüchern, Buchbeiträgen, Buchartikeln und Buchveröffentlichungen publizierte Wissen von Gunther Wolf für Ihre anstehenden Projekte, Aufgaben und Tätigkeiten.

Gunther Wolfs Bücher befassen sich mit verschiedenen Aspekten von Unternehmensführung, Mitarbeiterführung und Personalführung. Viele Werke hat er primär für Unternehmensleitungen verfasst. Manche richten sich auch an Personalmanager. Die meisten seiner Bücher hat er für Führungskräfte aller Ebenen, vom Teamleiter bis zur Geschäftsleitung, geschrieben.

Literatur für Führende und Leitende

Machen Sie sich mithilfe der Literatur ein Bild von Gunther Wolfs Vorgehensweisen, seinem Arbeitsstil und seiner Ergebnisorientierung. Seine Einstellungen und Denkhaltungen haben die WOLF Managementberatung geprägt – und die der WOLF Managementberater.

Oder nutzen Sie das in den Büchern und Buchbeiträgen niedergeschriebene Wissen für Ihre anstehenden Aufgaben und Projekte. Lesen Sie, mit welchen Schritten wir zu welchen Resultaten gekommen sind. Sie finden in den Büchern reale Praxisfälle, Beispiele und Schilderungen mit all den Schwierigkeiten, die üblicherweise auftreten. Damit Ihre Projekte nicht ins Stocken geraten, bieten wir Ihnen zweckmäßige Lösungen und alternative Vorgehensweisen zum Ziel.

Exklusive Geschenke für Geschäftspartner, Ihre Leitenden und Führungskräfte des Unternehmens

Die Bücher von Gunther Wolf sind ab einer Abnahme von 25 Exemplaren ohne Aufpreis auch mit einer persönlichen Widmung des Autors erhältlich. Wenn Sie auf diesen besonderen Service zugreifen möchten, nehmen Sie bitte etwa zwei Wochen vor dem geplanten Übergabe-Termin Kontakt zu uns auf. Bitte übersenden Sie uns die Namensliste und lassen sich Vorschläge für den denkbaren Widmungstext unterbreiten.

» Werfen Sie gelegentlich auch einmal einen Blick in Gunther Wolfs Artikel für Fachmagazine. Alle Artikel stehen Ihnen kostenlos zum Download zur Verfügung: Zeitschriften-Veröffentlichungen. Nur zu dem Zweck, dass Sie sich diese kostenlos downloaden können, erstellt Gunther Wolf viele seiner Artikel für Fachmagazine honorarfrei.
» Sofern Sie nach einer älteren Buch (vor 2006) von Gunther Wolf suchen, senden Sie uns bitte eine Nachricht.

 

Frisch gepresst: Fachbuch-Neuerscheinungen

 

Literatur Unternehmensführung, Mitarbeiterführung, Personalführung: Variable Vergütung

Variable Vergütung Literatur Fachbücher Gunther Wolf
(2019) Variable Vergütung. Genial einfach Unternehmen steuern, Führungskräfte entlasten und Mitarbeiter begeistern. 6. vollständig neu bearbeitete, aktualisierte und erweiterte Auflage. Hamburg: Dashöfer Verlag 2019.

Alle erforderlichen Elemente der Gestaltung, Einführung, Umsetzung und Steuerung werden hier komprimiert besprochen. Erwarten Sie anschauliche Fälle und nützliche Tipps aus der Praxis. Lernen Sie Methoden kennen, die den Aufwand für alle Beteiligten senken und den Nutzen der Variablen Vergütung enorm verbessern. Begegnen Sie dem genialen Modell der Zieloptimierung, mit dem Sie sicherstellen, dass sich Ihre Mitarbeiter Jahr für Jahr höhere Ziele setzen und diese auch erreichen. Inhalt: 1. Strategische Rahmensetzung (Projektphase A): Performance Management, Leistungen und Erfolge, Potenziale, Führungsaufgaben, Variable Vergütung, Stellschrauben, Begriffsklärung, Ziel und Ziel-Elemente, Konkrete Aktions-Pläne („KAP“), Zwei-Säulen-Modell der Zielfestlegung, Strategische Intention, Motivation, Steuerung, Unternehmenskultur, Weitere Intentionen, Adressatenkreis, Pilot- und Komplettprojekt, Konformität und Passgenauigkeit, Implementierungsform, Crash-Implementierung, Organisationsentwickelnde Implementierung, Projektplanung. 2. Konzeption (Projektphase B): Regelungen, Sonderfälle, Externe Einflüsse, Dokumentation, Ablauf, Kenntnisnahme und Ablage, Individualziele und gemeinsame Ziele, Unternehmensziele, Abteilungsziele, Teamziele, Individuelle Ziele, Vor- und Nachteile, Messgrößen, Eignungskriterien, Erfolgs- und Leistungsmessgrößen, Wertmessgrößen, Qualitative Messgrößen, Multizielsysteme, Kombinationen, Additive Verknüpfung, Multiplikative und teilmultiplikative Verknüpfung, Hebe- und Senkesatz-Verknüpfung, Divisionale Verknüpfung, Wenn-Dann-Verknüpfung, Scoring-Verknüpfung (Punktwert-Verknüpfung), Ausschüttung, Ausschüttungsformen, Ausschüttungszeitpunkte, Periodendauer, Ausschüttungshöhe, Deckel und Boden, Zielhöhe, Vorgehensweisen gestern, heute und morgen, Modelle ohne Zielfestlegung, Modelle mit konventioneller Zielvereinbarung, Modelle mit Zieloptimierung, Wirkungsweisen der drei Grundmodelle am Beispiel, Unternehmensspezifische Anpassung der Zieloptimierung, Bewertung des Modells der Zieloptimierung. 3. Praxisbeispiel: Variable Vergütung im Gesamtunternehmen. 4. Variable Vergütung des Top-Managements: Aktive Aufsichtsräte, Transparenz, Angemessenheit, Nachhaltigkeit. 5. Kommunikation (Projektphase C): Unternehmensleitung informieren, Mitbestimmung einbinden, Information der Adressaten, Qualifizierung der Führungskräfte, Sicher Ziele vereinbaren, Zielerreichung begleiten. 6. Umsetzung (Projektphase D). 7. Qualitätssicherung (Projektphase E).

 

 

Literatur Unternehmensführung, Personalmanagement: Mitarbeiterbindung

Literatur Mitarbeiterführung Personalführung Pflege Krankenhaus Arbeitgeberattraktivität Mitarbeiterbindung Personalmangel verringen
(2019) Gezwungen zu Spitzenleistungen. Wie Sie als Arbeitgeber in der Pflege den Personalmangel verringen. Köln: Dr. Holldorf Media, 2019.

Der Ratgeber von Dr. Lars Holldorf zeigt, wie Arbeitgeber in der Pflege ihren Rekrutierungsprozess optimieren und ihre Chancen bei der Auslandsrekrutierung voll ausschöpfen können. Jeder Käufer des Buches kann sich auch das dazugehörige Hörbuch gratis herunterladen. Der Sachteil des Ratgebers ist in kurzer Zeit gelesen oder gehört; die Audio-Laufzeit beträgt nur etwa 100 Minuten. Mithilfe von Experten-Interviews gewinnt der Leser weitere Inspirationen. Fünf Interviews befinden sich in der Print-Version, acht weitere sind im Hörbuch enthalten. In dem Interview mit Gunther Wolf geht es um das Anstoßen der erforderlichen Veränderungsprozesse im Personalmanagement, um sowohl die Mitarbeiterbindung als auch die Arbeitgeberattraktivität zu steigern. Der Leser erfährt, welche Vorteile Krankenhäuser und andere Arbeitgeber des Gesundheitswesens durch Investitionen in Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität erzielen können. Und, mit welchem Aufwand und mit welcher Gesamtdauer dabei zu rechnen ist. Gunther Wolf nennt, beispielhaft für ein Krankenhaus mit 240 Betten und 550 Mitarbeitern, Zahlen für die Kosten-Nutzen-Analyse der Mitarbeiterbindung. Er zeigt auf, dass Mitarbeiterbindung keinesfalls im Widerspruch zu Ergebnis- und Leistungsorientierung stehen. Zudem gibt er dem Praktiker aus seiner Erfahrung wertvolle Tipps für die bestmögliche Vorgehensweise zur Sicherung der Nachhaltigkeit bei Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität.

 

 

Literatur Unternehmensführung, Personalmanagement: Mitarbeiterbindung

Literatur Mitarbeiterführung, Personalführung, Mitarbeiterbindung
(2019) Mitarbeiterbindung. Hamburg: EURO-FH University of Applied Sciences 2019.
Unternehmensleitungen richten ihre Aufmerksamkeit zunehmend auf den Menschen im Unternehmen. Durch das Forcieren einer mitarbeiterzentrierten Erfolgskultur legen sie den Grundstein für eine nachhaltig wertschaffende Unternehmensentwicklung von morgen und übermorgen. Aktivitäten von Unternehmen zur Stärkung der Mitarbeiterbindung stellen daher keinesfalls lediglich eine fällige Reaktion auf den demografischen Wandel dar. Wer Geschäftserfolge erzielen möchte, darf die Potenzialseite nicht außer Acht lassen. Die Existenz- und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen gerät in zunehmende Abhängigkeit von der Qualität und der Einsatzbereitschaft der Mitarbeiter. Die benötigten Performanceverbesserungen erfordern den Erhalt der erfolgsrelevanten Mitarbeiterpotenziale und zudem ein hohes Maß an Arbeitgeberattraktivität, damit sich das Unternehmen zu jeder Zeit mit frischen Kräften versorgen kann. Die drei Elemente des PEA-Systems – Potenzial, Erfolg und Attraktivität – bedingen sich wechselseitig. Sie können eine kraftvolle Dynamik entfalten, in deren Zentrum die Mitarbeiterbindung als maßgeblicher Treiber steht. Unternehmen nutzen dies, um Mitarbeiterpotenziale quantitativ und qualitativ zu steigern. Sie erhöhen die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter und entzünden das Feuer der Begeisterung für ihre mitarbeiterzentrierte Erfolgskultur. Sie etablieren sich als Arbeitgebermarke am Arbeitsmarkt und haben auf Grund ihrer Attraktivität keine Probleme, die benötigten Fachkräfte, Spitzenkräfte, Potenzial- und Leistungsträger anzuziehen. Unternehmen besitzen mit der SELIMAB-Methode ein Verfahren, mit dem sie ihre Maßnahmen zugunsten der initiierenden und zugleich im Mittelpunkt des PEA-Systems stehenden Mitarbeiterbindung strategisch ausrichten und nach Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkten einsetzen.

 

 

Literatur Unternehmensführung, Mitarbeiterführung, Personalführung: Vergütungssysteme

Literatur Unternehmensführung Leistung Vergütung
(2019) Nachhaltiges Leistungs- und Vergütungsmanagement. Entgeltsysteme zwischen Status quo, Agilität und New Pay. Wiesbaden: Springer Gabler 2019.

Das von Jürgen Weißenrieder herausgegebene Buch über Vergütungssysteme ist ein wertvoller Ratgeber für die Gestaltung einer zukunftsfähigen Vergütung. Es unterstützt Unternehmer, Führungskräfte, Mitarbeiter und Betriebsräte dabei, Entgeltsysteme langfristig haltbar und nachhaltig wirksam zu gestalten. Das Buch „Nachhaltiges Leistungs- und Vergütungsmanagement“ berücksichtigt aktuelle und zukünftig mögliche Entwicklungen. Sie erfahren, welche Anwendungsformen für agile und flexible Strukturen geeignet sind. Entscheiden sich selbst organisierende Teams künftig autonom und ohne Einwirkung von Führungskräften über die Verteilung von Gehältern und variablen Vergütungskomponenten? Wie können agile Unternehmen bzw. Einheiten die Einbindung der Mitarbeiter bei der Entwicklung und Umsetzung von Vergütungssystemen intensivieren? Gunther Wolf berichtet über den Verlauf eines Projekts zur Gestaltung, Einführung und Umsetzung eines agilitätsfördernden, variablen Vergütungssystems auf der Basis von Objective Optimization. Dieser und weitere Praxisberichte verschaffen dem Leser viele Inspirationen für die Umsetzung im eigenen Unternehmen.

 

 

Literatur Mitarbeiterführung: Zielvereinbarung

Literatur Mitarbeiterführung Zielvereinbarungen in der Praxis

Zielvereinbarungen in der Praxis


(2018) Zielvereinbarungen in der Praxis. Aufwand reduzieren, Nutzen maximieren, Chancen realisieren. Freiburg: Haufe-Lexware 2018.

Zielvereinbarungen sind fester Bestandteil der Mitarbeiterführung, werden aber oft eher als lästige Pflicht empfunden. Gunther Wolf erläutert praxisnah, wie Sie den Aufwand für Zielvereinbarungsgespräche senken, Zielsysteme sinnvoll anwenden und unmittelbarem Nutzen für sich und Ihre Mitarbeiter erzeugen. Mit praktischen Tipps, innovativen Methoden und vielen Beispielen finden Sie in diesem Buch Lösungen für alle Praxis- und Umsetzungsprobleme. Themen u.a.: Zielvereinbarungsprozesse ohne Qualitätsverlust beschleunigen. Unternehmens-, Team- und individuelle Performance steigern. Ziele richtig formulieren – mit vier Elementen. Zielorientierte Maßnahmen in Form von konkreten Aktionsplänen entwickeln und bewerten. Weiche, qualitative Ziele hart und messbar formulieren: 11 Methoden. Mitarbeiterführung mit an Zielvereinbarungen gekoppelten Bonus- und Prämiensystemen. Gekonnte Individual- und Teamzielvereinbarungen. Unternehmensziele effizient und handlungswirksam kaskadieren. Agiles Führen mit Zielen: Methoden für das digitale Zeitalter. Agile Zielvereinbarung mit Objectives & Key Results (OKR), Scrum & Co.

  • Blick ins Buch
  • ISBN Print: 978-3-648-10586-3, ISBN ePub: 978-3-648-10587-0, ISBN ePDF: 978-3-648-10588-7

 

 

Literatur Unternehmensführung/Personalmanagement/Mitarbeiterführung: Mitarbeiterbindung und Motivation

Mitarbeiterbindung

Das Managementbuch des Jahres
» Ansehen


(2018) Mitarbeiterbindung. Strategie und Umsetzung im Unternehmen. Mit Arbeitshilfen online. 3. erweiterte und aktualisierte Auflage. Freiburg: Haufe-Lexware 2018.

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Managementbuchpreis. Mit 70 Gastbeiträgen u.a. von Boris Grundl, Sahra Wagenknecht, Prof. Dr. Thomas Schwartz, Volker Bouffier, Prof. Dr. Armin Trost, Dr. Gregor Gysi, Anne M. Schüller, Ralf R. Strupat, Robindro Ullah, Annegret Kramp-Karrenbauer, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hermann Simon, Jörg Buckmann, Andreas Buhr, Tjalf Nienaber u.v.m.

In seinem Buch zeigt Gunther Wolf anhand zahlreicher konkreter Beispiele aus der betrieblichen Praxis, wie Mittelständler sich ihr wertvollstes Kapital strategisch sichern können.“ (Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft und Präsident des Europäischen Mittelstandsverbandes European Entrepreneurs)

Gunther Wolf gibt zahlreiche Anregungen und Praxisbeispiele, wie Mitarbeiterbindung gelingen kann. Seinem Buch sind viele Leserinnen und Leser zu wünschen.“ (Christian Lindner MdB, Bundesvorsitzender der FDP)

Die Motivation und Bindung von Mitarbeitern ist ein wichtiger Schlüssel zum Unternehmenserfolg. Unternehmen sollten deutlich machen, dass das, was sie tun, sinnstiftend und förderlich ist für die Zukunft der Welt. Gunther Wolf zeigt dies und vieles mehr in seinem Buch in überzeugender Weise auf.“ (Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. F. J. Radermacher, Universität Ulm, Mitglied des Club of Rome)

Das vorliegende, frisch überarbeitete Buch von Gunther Wolf zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass es in gut lesbarem Stil sämtliche relevanten Dimensionen der Mitarbeiterbindung systematisch aufgreift und dem Praktiker mit anschaulichen Beispielen brauchbare Lösungen aufzeigt.“ (Norbert Grießhaber, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Kraichgau)

Klasse-Buch für Geschäftsführer, Personal-Chefs und Manager, die längst kapiert haben, dass auch ihre Zukunft in den Händen der eigenen Mitarbeiter liegt.“ (Managementbuch.de)

Ich habe irgendwann aufgehört, Eselsohren an jede Seite zu machen, auf der etwas besonders Hilfreiches für mich zu finden war.“ (Prof. Dr. E. Bonkmann)

Es hat das Zeug zu einem Klassiker der Managementliteratur.“ (Amazon Buchbesprechung)

 

 

Literatur Online Recruiting Strategien

Online Recruiting Strategien


(2017) Erfolgreiches Online Recruiting. Online Recruiting Strategien entwickeln, planen und umsetzen. Whitepaper. Merching: Forum Verlag 2017.

 

 

Fachbücher Literatur Meetings Besprechungen

Meetings und Besprechungen


(Erweiterte Neuauflage 2016) Meetings und Besprechungen effizient und effektiv gestalten. Einfache Methoden, Techniken und Checklisten für ergebnisreiche Sitzungen. 3. Auflage. Hamburg: Verlag Dashöfer 2016.

  • Bei Amazon bestellen [auch als e-book erhältlich!]
  • ISBN Print 978-3-89236-116-9, ISBN e-Book 978-3-89236-115-2

 

 

Fachbücher Literatur Konfliktmanagement
(Erweiterte Neuauflage 2016) Erfolgreiches Konfliktmanagement. Konflikte analysieren, Spannungen nutzen, Konflikte lösen. 3. Auflage. Hamburg: Dashöfer Verlag 2016.

  • Bei Amazon bestellen [auch als e-book erhältlich!]
  • ISBN Print 978-3-89236-112-1, ISBN e-Book 978-3-89236-111-4

 

 

Fachbücher Gunther Wolf Konflikte verlustarm managen
(2015) Konflikte verlustarm managen. Short Method. Hamburg: quayou Verlag 2015.

  • Bei Amazon bestellen
  • ISBN EPUB: 978-3-95836-625-1, ISBN PDF: 978-3-95836-125-6

 

 

Die SWOT-Analyse Literatur Fachbücher Gunther Wolf
(2015) Die SWOT-Analyse. Erfolg im strategischen Controlling. Short Method. Hamburg: quayou Verlag 2015.

  • Bei Amazon bestellen
  • ISBN EPUB: 978-3-95836-620-6, ISBN PDF: 978-3-95836-120-1

 

 

Fachbücher Gunther Wolf Ziele strategisch entwickeln und überzeugend formulieren
(2015) Ziele strategisch entwickeln und überzeugend formulieren. Short Method. Hamburg: quayou Verlag 2015.

  • Bei Amazon bestellen
  • ISBN EPUB: 978-3-95836-617-6, ISBN PDF: 978-3-95836-117-1

 

 

Fachbücher Gunther Wolf Literatur
(2015) Einen Zielvereinbarungsprozess für das Vertriebsmanagement aufbauen. Short Method. Hamburg: quayou Verlag 2015.

  • Bei Amazon bestellen
  • ISBN EPUB: 978-3-95836-592-6, ISBN PDF: 978-3-95836-092-1

 

 

Fachbücher Gunther Wolf Literatur
(2015) Fünf Wege, um qualitative Ziele zu vereinbaren und zu messen. Short Method. Hamburg: quayou Verlag 2015.

  • Bei Amazon bestellen
  • ISBN EPUB: 978-3-95836-601-5, ISBN PDF: 978-3-95836-101-0

 

 

Ziele Literatur Fachbücher Gunther Wolf
(2015) Ziele ganzheitlich verknüpfen: Monetäre Leistungsanreize bei komplexen Tätigkeiten schaffen. Hamburg: quayou Verlag 2015.

  • Hineinsehen oder bestellen
  • ISBN PDF: 978-3-95836-089-1, ISBN EPUB: 978-3-95836-589-6

 

 

Fachbücher Gunther Wolf Leistungsentgelt Leistungsbezogene Entgeltsysteme Literatur
(2015) Leistungsentgelt. Leistungsbezogene Entgeltsysteme erfolgreich einführen, umsetzen und modernisieren. Hamburg: quayou Verlag 2015.

  • Hineinsehen oder bestellen
  • ISBN PDF: 978-3-95836-085-3, ISBN EPUB: 978-3-95836-585-8

 

 

Fachbücher Anreize für Mitarbeiter gezielt und wirtschaftlich einsetzen
(2015) Wann wem welche Incentives? Anreize für Mitarbeiter gezielt und wirtschaftlich einsetzen. München: Edenred 2015.

 

 

Fachbücher Gunther Wolf Employer Branding Literatur
(2015) Mit Employer Branding die passenden Bewerber anziehen. Hamburg: quayou Verlag 2015.

  • Hineinsehen oder bestellen
  • ISBN PDF: 978-3-95836-070-9, ISBN EPUB: 978-3-95836-570-4

 

 

Fachbücher Gunther Wolf Employer Branding
(2014) Employer Branding. In vier Schritten zur erfolgreichen Arbeitgebermarke. Hamburg: Dashöfer Verlag 2014.

  • Hineinsehen
  • Bestellen [auch als e-book erhältlich!]
  • ISBN Print 978-3-89236-074-2, ISBN Digital 978-3-89236-073-5

 

 

Gunther Wolf Fachbücher Managementberatung Unternehmensberatung Literatur
(Neue Ergänzungslieferung 2014) Handbuch der Unternehmensberatung. Ergänzbares Informationswerk für Unternehmen und Organisationen der Wirtschaft, für Berater und Beraterverbände. Loseblattausgabe. Berlin: Erich Schmidt Verlag.

Beiträge:

  1. (2005) Gestaltung variabler Vergütung in Consultingunternehmen.
  2. (2008) Management und Controlling des Humankapitals.
  3. (2011) Management von Mitarbeiterbindung und Fluktuation.
  4. (2014) Employer Branding in der Unternehmensberatung.

 

 

Gunther Wolf Fachbücher Leistung Vergütungsmanagement Literatur
(2014) Strategische Unternehmenssteuerung mit dem Ziel- und Prämiensystem bei der TIGGES GmbH & Co. KG. In: Weißenrieder, Jürgen (Hrsg.): Nachhaltiges Leistungs- und Vergütungsmanagement. Klarheit schaffen, Führung unterstützen. Wiesbaden: Springer Gabler 2014.

  • Bei Amazon [auch als e-book erhältlich!]
  • ISBN: 978-3658041595

 

Literatur vor 2013

Gunther Wolf und die WOLF Managementberater haben ihre Forschungsergebnisse und ihre Praxiserfahrungen in diversen Fachbüchern festgehalten. Nutzen Sie das in den Büchern niedergeschriebene Wissen für Ihre anstehenden Aufgaben und Projekte.

 

Literatur Beratungsunternehmen
Mitarbeiterentwicklung. In: Niedereichholz, Christel et al. (Hrsg.): Das Beratungsunternehmen. Gründung, Aufbau und Strategie, Führung, Nachfolge. München: Oldenbourg Wissenschaftsverlag 2012.

  • Bei Amazon einsehen
  • ISBN: 978-3-486-58837-8

 

 

Gunther Wolf Fachbücher Variable Vertriebsvergütung
Variable Vertriebsvergütung. Der Turbo für Ihre Sales Performance. Wertschaffung, Erträge und Prozesse optimieren, Top-Verkäufer binden und begeistern. Hamburg: Verlag Dashöfer 2011.

 

 

Fachbücher Literatur Wolf Handbuch der Mittelstandsberatung
Handbuch der Mittelstandsberatung. Auswahl und Nutzen von Beratungsleistungen. Berlin: Erich Schmidt Verlag 2008.

Beiträge:

  1. Erfolgreiche Mitarbeiterbindung.
  2. Humankapital messen, planen und steuern.

 

 

Gunther Wolf Fachbücher Controlling Literatur
Visionäres Personalcontrolling. In: Controlling. Ein Instrument zur ergebnisorientierten Unternehmenssteuerung und langfristigen Existenzsicherung. Leitfaden für die Controllingpraxis und Unternehmensberatung. 5. Auflage. Berlin: Erich Schmidt Verlag 2006.

 

Erfahren Sie mehr über WOLF Managementberatung

» Results count, people matter: Aktuelles Umsetzungswissen
» Drei Jahrzehnte Erfahrung: Chronik
» Wegweisend: Innovationen

WOLF Managementberatung | Management Summary
User-Bewertung
5 based on 32 votes
Bezeichnung
Fachbücher, Buchbeiträge, Buchartikel, Buchveröffentlichungen